Der weiße Häuptling der Bororos

"Er war ein guter Hirt. Er hatte keine Angst vor den Wölfen, die kamen. Er ist uns ein Märtyrer, ein Heiliger der Indios."
(Häuptling der Xavantes)


P. Rudolf Lunkenbein SDB

* 1. April 1939 in Döringstadt (Oberfranken), ermordet am 15. Juli 1976 in Meruri (Brasilien)

 

Ein moderner Prophet und Missionar

Der am 1.4. 1939 in der Nähe von Bamberg geborenen Rudolf Lunkenbein war ein Prophet wie Elija.
Von 1953 bis 1958 war er Schüler des Gymnasiums Marianum Buxheim.