„Don Bosco in der Sichtweise einer Frau“

Besinnungstag im Marianum in Buxheim

mariamazdonboscoAm Samstag, 28. März 2015 laden wir Salesianer Don Boscos alle Interessierten ein mit Sr. Petra Egeling FMA, München (stellvertretende Provinzoberin der Don-Bosco-Schwestern in Deutschland) der Frage nachzugehen: Don Bosco in der Sichtweise einer Frau?!
Anlässlich des 200. Geburtstag Don Boscos begeben wir uns auf eine geistliche Spurensuche. Gemeinsam mit Maria Domenica Mazzarello rief er die Vereinigung der "Töchter Mariä der Hilfe der Christen" - heute Don Bosco Schwestern genannt - ins Leben. Don Bosco verfasste zudem die Lebensregeln für diese Ordensgemeinschaft.

Beginn im Konventbau Kloster: 09.00 Uhr mit dem 1. Impuls - 10.30 Uhr: 2. Impuls
11.45 Uhr: Eucharistiefeier in der Pfarrkirche mit Nachprimiziz von P. Sarath Parri SDB

P. Sarath wurde im Dezember in seiner Heimat in Indien zum Priester geweiht. Er hat einige Zeit im Marianum gelebt und mitgearbeitet und hier auch Deutsch gelernt. Viele haben ihn sicher damals kennengelernt. Er wird in diesem Gottesdienst auch den Primizsegen erteilen.

Im Anschluss an den Gottesdienst sind Sie zum gemeinsamen Mittagessen und zur Begegnung eingeladen.

Wir freuen uns sehr auf Ihr Dabeisein an diesem Tag und bitten Sie um eine kurze Anmeldung bis zum Donnerstag, 26. März 2015 (für die Planung: Telefon 08331/600-30, Fax: 08331/600-66, eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).