Information - Nachrichten aus dem Kloster

Verabschiedung der Salesianer Don Boscos aus Buxheim

Verabschiedung der Salesianer Don Boscos aus Buxheim

Verabschiedung der Salesianer Don Boscos aus Buxheim Mit einem Selfie aus der Wohnküche...

Sommer, Sonne und mehr – Urlaub bei Don Bosco

Sommer, Sonne und mehr – Urlaub bei Don Bosco

Sommer, Sonne und mehr – Urlaub bei Don Bosco (schon ab Pfingsten möglich!) Endlich...

LIFE GROWS - Online Exerzitien

LIFE GROWS - Online Exerzitien

LIFE GROWS - Online Exerzitien Was mich beGEISTert, bewegt mein Leben! Pfingstliche Auszeit...

Österliche Angebote in der Corona Zeit nicht nur für junge Menschen

Österliche Angebote in der Corona Zeit nicht nur für junge Menschen

„Glauben leben und Hoffnung schöpfen – Österliche Angebote in der Corona...

Zusammen daheim - Gottesdienst an Ostern und in der Corona-Zeit

Zusammen daheim - Gottesdienst an Ostern und in der Corona-Zeit

Zusammen daheim - Gottesdienst an Ostern und in der Corona-Zeit Als Christen gehen wir aktuell...

„Offenes Ohr“ Seelsorgeangebot für Buxheim/Buxach in der Corona-Zeit

„Offenes Ohr“ Seelsorgeangebot für Buxheim/Buxach in der Corona-Zeit

„Offenes Ohr“ Seelsorgeangebot für Buxheim/Buxach in der Corona-Zeit (bis 20....

Vorerst keine öffentlichen Gottesdienste in der Hauskapelle

Vorerst keine öffentlichen Gottesdienste in der Hauskapelle

Vorerst keine öffentlichen Gottesdienste mehr (16.03.2020 / 10:44) Das Bistum Augsburg...

  • Verabschiedung der Salesianer Don Boscos aus Buxheim

    Verabschiedung der Salesianer Don Boscos aus Buxheim

  • Sommer, Sonne und mehr – Urlaub bei Don Bosco

    Sommer, Sonne und mehr – Urlaub bei Don Bosco

  • LIFE GROWS - Online Exerzitien

    LIFE GROWS - Online Exerzitien

  • Österliche Angebote in der Corona Zeit nicht nur für junge Menschen

    Österliche Angebote in der Corona Zeit nicht nur für junge Menschen

  • Zusammen daheim - Gottesdienst an Ostern und in der Corona-Zeit

    Zusammen daheim - Gottesdienst an Ostern und in der Corona-Zeit

  • „Offenes Ohr“ Seelsorgeangebot für Buxheim/Buxach in der Corona-Zeit

    „Offenes Ohr“ Seelsorgeangebot für Buxheim/Buxach in der Corona-Zeit

  • Vorerst keine öffentlichen Gottesdienste in der Hauskapelle

    Vorerst keine öffentlichen Gottesdienste in der Hauskapelle

Nachrichten aus dem Kloster Buxheim

Brief zum DON BOSCO MAGAZIN 1/2019 (Januar/Februar)

Liebe Freunde Don Boscos und des Marianums,

mit „Motivation“ als Thema unseres Don Bosco Magazins starten wir in das neue Jahr 2019, mit all seinen schönen Momenten, aber auch Herausforderungen. Beispielhaft zeigen wir, wie Jugendliche aus besonders schwierigen Verhältnissen in unserer Einrichtung in Nürnberg begleitet werden. Sie haben in ihrem jungen Leben oft schon tiefe Abgründe und Abstürze erlebt, sei es durch Sucht, Vernachlässigung oder Kriminalität. Eine engagierte Mitarbeiterin legt dar, wie sie und ihre Kolleginnen und Kollegen diese jungen Menschen zu erreichen suchen und woher sie selbst ihre Motivation dafür gewinnen.

Auch für die aus weniger schwierigen Verhältnissen stammenden Jugendlichen, die uns anvertraut sind, ist es nicht einfach, ihren Weg zu gehen. Immer wieder aufs Neue kostet es Kraft, für die nächste Prüfung zu lernen, nach einem Scheitern weiterzumachen, mit seinen eigenen Defiziten umzugehen und seine Stärken herauszuarbeiten.

Weiterlesen...

Liebe Freunde Don Boscos und des Marianums,

Yegor lacht gerne.

Der 22-Jährige gehört zu jenen jungen Menschen aus der Ukraine, die wir Ihnen in der Titelgeschichte der Don Bosco Magazin Ausgabe November/Dezember 2018  vorstellen. Yegor hat kein Augenlicht mehr, und doch strahlt der junge Mann Freude und vor allem Zuversicht aus. Und er hat einen starken Willen: Als er zehn Jahre alt war, kam der Junge in ein Kinderheim der Salesianer Don Boscos in Lemberg. Ob er durch eine Krankheit oder durch Organhandel seine Sehkraft verloren hat, daran hat er keine Erinnerung. Bei den Salesianern, seit gut 25 Jahren in der Ukraine tätig, hat er eine Familie gefunden – und eine Zukunftsperspektive: Yegor macht eine Ausbildung zum Masseur. Eine mutmachende Geschichte, wie ich finde, aus einem Land, in dem Krieg herrscht und in dem das Durchschnittgehalt trotz höherer Lebenskosten bei 200 Euro liegt.

 
 

Weiterlesen...


 Informationen aus dem Gymnasium Marianum finden Sie unter: www.marianum.info