Salesianische Nachrichten Januar-Februar 2013

DB2Statue TeilSalesianische Nachrichten Januar-Februar 2013

Liebe Freunde Don Boscos,

wenn Sie diese Zeilen lesen, ist es bereits Januar im neuen Jahr 2013. Ich hoffe und wünsche, dass Sie dieses neue Jahr gut begonnen haben und dass es für uns alle ein gutes und gesegnetes Jahr wird.

Im letzten Brief habe ich Ihnen über die geplante Reise der Don Bosco-Statue durch Deutschland und den Aufenthalt in Buxheim berichtet. Den heutigen Brief schreibe ich Ihnen sozusagen im Angesicht Don Boscos: Während seines Aufenthaltes hier in Buxheim denken wir Salesianer voll Dankbarkeit auch an Sie, die Freunde Don Boscos, und bitten Ihn um seine Fürbitte für Sie alle. Es war sehr bewegend, wie Don Bosco (ja, man hatte das Gefühl, er sei selbst hier) hier in Buxheim von Menschen aller Generationen empfangen und begrüßt wurde. Viele Menschen am Sonntagabend in der Pfarrkirche ließen sich in verschiedenen Formen (Vesper, Gesänge, Gebete, usw.) anstecken und inspirieren von der Freude über den Besuch, aber auch von der optimistischen und menschenfreundlichen Lebenseinstellung des Heiligen.

Am Montagvormittag hieß das Thema der ersten Schulstunde an unserem Gymnasium für alle 500 Schüler: „Don Bosco – für uns!“ Auch hier war die große Aufmerksamkeit und die Bereitschaft, sich auf diesen besonderen Menschen und sein Wirken für die Jugend einzulassen, ein sehr schönes Erlebnis. Spielszenen, Filmausschnitte und meditative Gedanken zeichneten ein wirklich sympathisches Bild von Don Bosco. Beeindruckend war schließlich das gemeinsame Gebet von 500 Jugendlichen zum heiligen Johannes Bosco. Dass anschließend für ganze Klassen, für einzelne Schüler und für Gruppen die Möglichkeit bestand, sich mit dem Heiligen fotografieren zu lassen, auch das wird für viele diesen Vormittag zu einem bereichernden Tag machen.Bilder davon können sie auf der Homepage der Schule www.gymnasium-marianum-buxheim.de betrachten.

Ich danke allen ganz herzlich, die diese schönen Stunden gestaltet und möglich gemacht haben. Don Bosco war bei uns, er wird hoffentlich auch weiterhin in unserer Arbeit präsent sein.

Bitte beachten Sie folgende Termine, zu denen ich Sie wieder herzlich einlade:

  • 27. Januar 2013: 10.00 Uhr: Don-Bosco-Fest mit und in der Pfarrei Buxheim in der Pfarrkirche
  • 03. Februar 2013: Don-Bosco-Schulfest: Beginn 09.30 Uhr mit dem Gottesdienst in St. Josef, Memmingen; anschließend im Marianum Buxheim bis zum Nachmittag verschiedene Angebote.

 

Herzliche Grüße aus Buxheim

Ihr

Direktor P. Ulrich Schrapp SDB

 

Tipp: Diese zweimonatlichen Salesianischen Nachrichten erhalten Sie übrigens auch als Abonnent mit der Beilage des Don Bosco Magazins über das Marianum Buxheim. Gerne können sie dieses Heft bei uns per Mail (siehe Kontakt) abonnieren. In der Nachrichten-Fassung auf der Homepage sind eventuell noch kurzfristige Meldungen zusätzlich enthalten.

Schreibe einen Kommentar